Erhebt eure Häupter!

16.09.2018 Friedrichsdorf
Im Forum Friedrichsdorf versammelten sich am Sonntag, den 16. September 2018, die Senioren des Bezirks Frankfurt, um einen Gottesdienst mit Bischof Hartmut Vogel zu erleben.

Seiner Predigt legte Bischof Vogel  Worte aus dem Lukasevangelium zugrunde: „Und alsdann werden sie sehen den Menschensohn kommen in einer Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit. Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, dann seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht“ (Lk 21,27.28)

In Anlehnung an Bezirksapostel Storck, der in der Woche zuvor in Bonn das Bibelwort aus Matthäus 24,44 „Darum seid auch ihr bereit! Denn der Menschensohn kommt zu einer Stunde, da ihr’s nicht meint“, verarbeitet hatte, legte der Bischof den Schwerpunkt seiner Ausführungen auf die Erwartung der Wiederkunft Christi, die trotz aller Bedrängnisse ein „Leben im Licht des kommenden Tages“ möglich macht, wie es einer der Mitdienenden ausdrückte. Manchmal sei man vielleicht geneigt, den Kopf hängen zu lassen. Wer aber auf den Tag Christi blicke, könne das Haupt erheben, weil angesichts dieser Hoffnung die Furcht vor den von Jesus vorhergesagten Begleiterscheinungen seines Kommens schwinden müsse. In dieser Glaubenshaltung der freudigen Erwartung habe die ältere Generation in den Gemeinden eine Vorbildfunktion für die Kinder und die Jugend, betonte der Bischof. Ein Gemeindeevangelist, ein Hirte und der Bezirksälteste unterstrichen in ihren Predigtbeiträgen die Ausführungen des Bischofs.

Nach dem Gottesdienst konnte noch ein Imbiss eingenommen werden, der die Möglichkeit zum Gedankenaustausch über das Erlebte bot.

Text: A.V.

Fotos: G.Illig + U. Reukauf