Berichte

Karfreitag - Es ist vollbracht - Apostel Opdenplatz dient in Frankfurt-West

30.04.2018, Frankfurt-West
Apostel Opdenplatz diente am diesjährigen Karfreitag mehreren Frankfurter Gemeinden in Frankfurt-West mit einem Wort aus Johannes 19, 30: "Als nun Jesus den Essig genommen hatte, sprach er: Es ist vollbracht!, und neigte das Haupt und verschied." Die Lesung zum Karfreitag umfasste die Verse 13-25 aus dem 23. Kapitel des Lukasevangeliums.

Der barmherzige Samariter – Kindergottesdienst in Bad Vilbel

12.02.2018, Bad Vilbel
Mit dem Lied „Trau dich – Gott ist stark“, das der Kinderchor bereits im vergangenen Jahr in Friedberg gesungen hatte, startete auch dieser erste Kindergottesdienst des Bezirkes Frankfurt, zu dem alle Kinder und ihre Lehrer eingeladen waren. Als Grundlage des Gottesdienstes wählte Priester Dirk Schelhorn das Wort aus Matthäus 25.36: "Ich bin nackt gewesen und ihr habt mich gekleidet, ich bin krank gewesen und ihr habt mich besucht. Ich bin im Gefängnis gewesen und ihr seid zu mir gekommen“.

Taufgottesdienst in Frankfurt-Höchst

Am Sonntag, den 11. Juni 2017 fand in der Gemeinde Frankfurt-Höchst die Taufe von Jakob Aaron statt. Dem Gottesdienst lagen die folgenden Verse aus Lukas 3, 21 und 22 zu Grunde: „Und es begab sich, als alles Volk sich taufen ließ und Jesus auch getauft worden war und betete, da tat sich der Himmel auf, und der Heilige Geist fuhr hernieder auf ihn in leiblicher Gestalt wie eine Taube, und eine Stimme kam aus dem Himmel: Du bist mein lieber Sohn, an dir habe ich Wohlgefallen.“

Konfirmation in drei Gemeinden

Im Kirchenbezirk Frankfurt wurden im April 2017 in vier Gemeinden Gottesdienste mit Konfirmation gefeiert: In Bad Homburg, Frankfurt-West, Frankfurt-Zeilsheim und Kelkheim empfingen insgesamt 14 Konfirmandinnen und Konfirmanden den Segen zur Konfirmation und wurden als mündige Mitglieder in die Gemeinde aufgenommen.

Seiten

RSS - Berichte abonnieren