November 2018

18. 10:00 Gottesdienst für Hörgeschädigte in Lich
18. 10:00 Gottesdienst – Bezirksapostel Storck Übertragung aus Hanau
18. 18:00 Konzert des KonzertChores SüdHessen und des Phiharmonischen Kammerorchesters Südhessen
20. 18:00 Seniorenchorprobe in Frankfurt-Nord
21. 20:00 Gottesdienst zum Buß- und Bettag in den Gemeinden

Abschied von Bischof Vogel im Bürgerhaus Schwalbach

Mehr als 450 neuapostolische Christen aus Schwalbach und neun weiteren Gemeinden erlebten am Sonntag, den 11. November 2018 den letzten Gottesdienst von Bischof Vogel, der am 18. November in den Ruhestand tritt. Grundlage des Gottesdienstes war das Bibelwort aus Jesaja 62,11: „Siehe, der Herr lässt es hören bis an die Enden der Erde: Siehe, dein Heil kommt! Siehe, was er gewann, ist bei ihm, und was er sich erwarb geht vor ihm her!“

Rettung durch Glauben - Gottesdienst mit Bischof Vogel

31.10.2018, Friedberg
Als Grundlage für den Gottessdienst, den Bischof Vogel für die Gemeinden Friedberg, Bad Nauheim und Echzell-Bingenheim hielt, diente das Bibelwort aus Hebräer 11, 7 „Durch den Glauben hat Noah Gott geehrt und die Arche gebaut zur Rettung seines Hauses, als er ein göttliches Wort empfing über das, was man noch nicht sah; durch den Glauben sprach er der Welt das Urteil und hat ererbt die Gerechtigkeit, die durch den Glauben kommt“.

Bischof Vogel dient zum letzten Mal in Frankfurt-West

14.10.2018, Frankfurt-West
Sechs Gemeinden des Bezirks Frankfurt erlebten am Sonntag einen Gottesdienst mit Bischof Vogel. Der Bischof stellte bezugnehmend auf das Lied des Chors „Der Heiland sorgt für dich“ den Zusatz "täglich" in den Vordergrund.
Auch beruhigte er manchen als er ausführte, dass es normal und menschlich sei, nach dem
Warum zu fragen, wenn etwas Schlimmes passiert. Was helfe, wenn man auf die Frage keine Antwort finde, sei der Glaube.

Stammapostel verabschiedet 2019 fünf Apostel in den Ruhestand

Der 30. Juni 2019 wird größere Veränderungen für den Bezirksapostelbereich mit sich bringen. Stammapostel Jean-Luc Schneider wird in einem Gottesdienst fünf Apostel in den Ruhestand setzen und Nachfolger ordinieren. Über die damit einhergehenden Änderungen informierte Bezirksapostel Rainer Storck am 30. September die Gemeinden in Westdeutschland.

Wanderfriedenskerze in Frankfurt-Nord angezündet

23.09.18, Frankfurt-Nord
Im Rahmen der ökumenischen Aktion "Wanderfriedenskerze" wurde eine der neun individuell gestalteten Kerzen am Sonntag, 23.09.2018 am Altar in der Gemeinde Frankfurt-Nord entzündet. Ein besonderes Friedensgebet wurde durch Priester Michael Schütrumpf - dem Vertreter der Neuapostolischen Kirche Frankfurt in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen - ACK - Frankfurt gesprochen.

Nacht der Kirchen - Biblische Impulse im Einklang mit Bild und Ton

22.09.2018, Bad Vilbel
Zum dritten Mal haben elf christlichen Gemeinden in Bad Vilbel zur Nacht der Kirchen eingeladen. Viele Menschen machten sich auf, die Gotteshäuser zu besuchen. Zum Beginn fand ein ökumenischer Eröffnungsgottesdienst in der Evangelischen Christuskirche statt, der die Bedeutung des Wassers anhand von verschiedenen Bibeltexten beleuchtete.

Bezirksapostel Rainer Storck besucht die Gemeinde Frankfurt-Nord

26.08.2018 - Frankfurt-Nord
Anlass des Besuches war unter anderem der 75. Geburtstag von Bezirksapostel i.R. Hagen Wend, der zur Gemeinde Frankfurt Nord gehört. Zusätzlich zur Gemeinde hatte Apostel Opdenplatz den Grabchor und die Bezirksämter des Arbeitsbereiches eingeladen. Grundlage für den Gottesdienst war ein Bibelwort, welches Stammapostel Schneider am Wochenende zuvor in Riga verwendet hatte.

Zwei Gemeinden wachsen zusammen

19.08.2018, Bad Vilbel
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes mit Apostel Opdenplatz am Nachmittag des 19. August 2018 stand die Zusammenführung der beiden Kirchengemeinden Frankfurt-Fechenheim und Bad Vilbel. Nicht zuletzt, weil alle die Vorbereitung mit Herz und Seele unterstützt hatten, konnte der Termin der Zusammenführung beider Gemeinden vorgezogen werden.

Seiten

Front page feed abonnieren